Münster - Zolldiensthund "Tambo" erschnüffelt 50gr. Amphetamin unter dem Autositz - Rund um das Diensthundewesen - Die Polizeihundefreunde

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Münster - Zolldiensthund "Tambo" erschnüffelt 50gr. Amphetamin unter dem Autositz

Herausgegeben von in Pressemeldungen rund ums Diensthundewesen · 11/9/2014 15:18:18

Zollhund findet 50 Gramm Amphetamin unter Autositz

Zollhund Tambo und sein Frauchen lassen sich nicht beirren: Bei der Kontrolle eines 26-jährigen Warburgers in der Nähe von Gronau entdeckten sie unter dem Fahrersitz des Pkws rund 50 Gramm Amphetamin mit einem Schwarzmarktwert von rund 750 Euro.

Der Mann war von den Niederlanden in die Bundesrepublik Deutschland eingereist und gab auf Befragen der Zöllner zunächst an, keine Betäubungsmittel mitzuführen. Tambo belehrte sie eines Besseren.

Die Beamten leiteten schließlich ein Strafverfahren gegen den Beschuldigten ein.
Nach der Vernehmung gestatteten sie dem Warburger die Weiterreise.

Quelle: Zoll.de




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Counter html Code