Österreich - Polizeihund "Argos vom Hutterer" spürt flüchtigen Einbrecher auf - Rund um das Diensthundewesen - Die Polizeihundefreunde

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Österreich - Polizeihund "Argos vom Hutterer" spürt flüchtigen Einbrecher auf

Herausgegeben von in Pressemeldungen rund ums Diensthundewesen · 19/2/2016 16:05:30

Diensthund spürte Einbrecher unter Auto auf

Nach einem gescheiterten Einbruch in ein Einfamilienhaus in St. Pölten am Dienstag flüchtete der Täter ohne Beute. Polizeihund "Argos vom Hutterer" spürte den sich unter einem Pkw versteckenden Verdächtigen auf.
Der Täter brach gegen 22 Uhr zunächst das Gartentor des Grundstücks aus. Aus einem Holzschuppen stahl er ein Fahrrad und wollte auch das unversperrte Wohnhaus betreten. Dabei ertappten ihn jedoch die anwesenden Hausbewohner, woraufhin der Mann flüchtete. Das Fahrrad ließ er zurück.

Die Bewohner verständigten die Polizei. Beamten spürten den Verdächtigen mit Hilfe des Polizeihundes Argos vom Hutterer in dessen Versteck unter einem Auto nahe des Tatorts auf und nahmen ihn fest.

Der 35-jährige Rumäne ist nicht geständig, er wird angezeigt.  

Quelle: heute.at




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Counter html Code