Herne - Polizeihund "Tacker" stellt Cafeeinbrecher - Rund um das Diensthundewesen - Die Polizeihundefreunde

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herne - Polizeihund "Tacker" stellt Cafeeinbrecher

Herausgegeben von in Pressemeldungen rund ums Diensthundewesen · 9/2/2016 15:28:22

08.02.2016 – 15:21

Herne (ots) - In den Abendstunden des gestrigen 7. Februar wurden Herner Polizeibeamte zur Gelsenkirchener Straße 207 in Röhlinghausen gerufen.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 21.50 Uhr einen Einbruch in das dortige Café beobachtet. Nachdem Einsatzkräfte das Gebäude umstellt hatten, durchsuchte eine Hundeführerin mit ihrem Diensthund "Tacker" die Räumlichkeiten - mit Erfolg! So konnte wenig später ein dringend tatverdächtiger Bottroper (46) in dem Café festgenommen werden. Die Beamten entdeckten bei der anschließenden Tatortarbeit massive Hebelspuren an einem Geldspielautomaten.

Die Ermittlungen im Herner Kriminalkommissariat 35 dauern an.

Quelle: Polizei Herne




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Counter html Code